Saison 1942/43

Meisterschaft: 6. Platz
Deutscher Pokal: 1. Schlußrunde
Spiele | Meisterschaftsinformation

Kader

Meisterschaft Deutscher Pokal
Name Spiele Tore Spiele Tore
Josef Musil 12 4
Rudolf Raftl 1
Hans Kovar 4
Josef Stehno 1
Gerald Schöbinger 2
Heribert Sperner 16 4
Stefan Wagner 7 4
Ernst Happel 3
Erwin Tiefengraber 4
Franz Rybicki 7 3
Engelbert Smutny 9 4
Franz Wagner 1
Leopold Gernhardt 11 10 4 2
Stefan Skoumal 7
Josef Kirner 3
Otto Muhr 1
Hans Gossak 2 1
Johann Hofstätter 15 1
Rudolf Kaiser 2
Friedrich Nowak 1
Hans Erber 1 1
Engelbert Uridil 7 2
Josef Hassmann 6 4
Stanislaus Orel 7
Johann Najemnik 4
Alfred Körner 4 3
Robert Körner 12 1
Franz Prak 6
Fritz Roth 1 1
Wilhelm Fitz 15 2 4
Lukas Aurednik 3 1
Matthias Kaburek 6 10 3 4
Helmut Horn 1
Franz Binder (C) 1 1
Georg Schors 2 1
Hermann Dvoracek 20 23 4 5
Franz Kaspirek 18 8 3

Sektionsleiter: Hans Hierath
Trainer: Leopold Nitsch

Meisterschaft

Rapid - Vienna 3:3 4:6 Spiele 20
Rapid - WAC 5:1 0:0 Siege 10
Rapid - FAC 2:4 1:7 Unentschieden 2
Rapid - Sportclub 1:4 3:2 Niederlagen 8
Rapid - Austria 10:1 2:6 Tore 65:53
Rapid - FC Wien 3:0 4:6 Punkte 22
Rapid - Wacker 4:0 4:1
Rapid - Admira 3:2 0:2
Rapid - Reichsbahn SG 2:5 3:2
Rapid - Sturm Graz 4:0 7:1

Deutscher Pokal

1. Qualifikationsrunde Rapid - Wacker 2:1
2. Qualifikationsrunde LSV Klagenfurt - Rapid 2:4
3. Qualifikationsrunde Rapid - Sportclub 4:1
1. Schlußrunde TSV 1860 München - Rapid 5:3