Saison 1976/77
Meisterschaft: 2. Platz
Cup: 3. Runde
Europacup der Cupsieger: 1. Runde
Spiele | Meisterschaftsinformation
Kader
Meisterschaft Cup Europacup
Name Spiele Tore Spiele Tore Spiele Tore
Herbert Feurer 28 2   1
Peter Barthold 8   1
Emil Krause 36 1 2 2
Peter Persidis 35 2 1 2
Christian Kautzky 30 2 2
Stefan Aichorn 3
Egon Pajenk 34 1 2 2
Johann Pregesbauer 23 2 2
Rainhard Zarbach 10 2
Wolfgang Augustin 10 1
Heinz Weiss 1
Hermann Ollinger 9 1
Helmut Kirisits 29 11 2 2
Rudolf Jellinek 1
Werner Walzer 24 1 1
Rainer Schlagbauer 20 1 1 2
Wolfgang Kienast 5 1
Johann Krejcirik 35 11 1 2 1
Kurt Widmann 35 3 2 2
Hans Krankl (C) 35 32 (SK) 1 2 2 1
Paul Pawlek 24 8 1
August Starek 3 1 1
Trainer: Anton Brzezanczyk
 
Meisterschaft
Rapid - Wacker Innsbruck 0:1 1:1 1:1 0:1
Spiele
36
Rapid - Austria/WAC 2:3 0:1 1:1 1:0
Siege
18
Rapid - LASK 4:2 2:2 3:0 1:2
Unentschieden
11
Rapid - VOEST Linz 2:2 0:0 2:1 5:4
Niederlagen
7
Rapid - Admira/Wacker 1:0 2:0 3:1 2:2
Tore
72:39
Rapid - Vienna 3:0 0:0 1:1 1:0
Punkte
47
Rapid - GAK 5:3 1:0 0:1 11:1    
Rapid - Sturm Graz 1:1 2:1 0:0 3:0    
Rapid - Austria Salzburg 2:4 2:1 5:0 2:1    
Österreichischer Cup
2. Runde Kremser SC - Rapid
1:2
3. Runde Wacker Innsbruck - Rapid
3:1
 
Europacup der Cupsieger
1. Runde
Atletico Madrid - Rapid
1:1
2:1
 
Am 10. 5. 1977 wurde das Weststadion (später Gerhard-Hanappi-Stadion) mit dem Spiel Rapid-Austria (1:0 /Tor: Paul Pawlek) eröffnet.